, ,

GF-0010 | Hypnose mal richtig erklärt bekommen – Teil 2

Hypnose Mikrophone

In dieser Folge wird es wieder hypnotisch. Und zwar mit dem zweiten Teil zum Thema Hypnose mit unserem äusserst versierten Interview Partner: Dr. Med. Siegfried Stoll, der sich seit über 30 Jahren mit dem Thema befasst.

In diesem Teil geht es um die Kombination von Hypnose mit dem NEURONprocessor, um mit seinem Gehirn möglicherweise “in Bereich vorzudringen, die noch nie zuvor von einem Gehirn erkundet wurden” 😉 … Ein Gruss an alle Trekkies an dieser Stelle …

Insgesamt sind es zwei Teile, von denen wir hier nun den zweiten Teil präsentieren. Der erste Teil ist in unserer GEHIRNfutter Podcast Folge Nummer 9 zu hören.

Doch nun viel Inspiration mit unserem Interview …

Wir verstehen uns mit unserem GEHIRNfutter Podcast als ein Reisebegleiter an die Grenzen unseres Bewusstseins und unserer Wahrnehmung – basierend auf moderner Gehirnforschung.

Worum es in dieser Erkenntnisreise geht, lässt sich in unserem GEHIRNfutter Podcast Trailer nachlesen und nachhören. Dort befindet sich auch unser aktueller Sendeplan.

HIER DIE ÜBERSICHT DER INTERVIEW-FRAGEN IN DIESER PODCAST-FOLGE 

  1. Du bist ja auch Solver … . Was kann Hypnose für NEURONprocessor Anwender tun, damit diese die Methode einfacher und besser erlernen können?
  2. Was kann Hypnose für den erfahrenen NEURONprocessor Anwender tun, um seine Ergebnisqualität und Tiefe zu erhöhen?
  3. Wie tief und wie detailliert kommt man an Informationen durch Hypnose heran:
    • An “vergessene Informationen”?
    • An “noch nie erlangte Informationen”?

Wer Kontakt zu Dr. Med. Siegfried Stoll aufnehmen möchte kann dieses hier per Email tun.

AUSBLICK AUF DIE NÄCHSTE SENDUNG

In der nächsten Sendung widmen wir uns dem Thema „From Brain to Production“ oder neudeutsch „Vom Gehirn zur Produktion“! Darin gehen wir der Frage nach, wie man im Internet der Ding (IOT) mit unserem NEURONprocessor und unserer NEURONcreator Denkfabrik erfolgreicher und besser sein kann. Hierzu haben wir Niels Löwe von der Firma LIONIZERS interviewt, die bereits im IOT erfolgreich unterwegs sind und Kunden in ihrer digitalen Transformation begleiten. Und das in Zukunft mit noch „mehr Köpfchen“ durch den Einsatz des NEURONprocessor und der NEURONprocessing Denkfabrik.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar