Zugegeben: Im Silicon Valley ist etwas los und von dort geht etwas aus. Etwas dass nicht unerheblich ist und unser aller Leben auf die ein oder andere Weise beeinflußt.

Aber: Muss das so bleiben? Sind wir nicht das Land der Dichter und Denker und voller Innovationskraft?

Unsere Ansatz ist:

„Wir können auch etwas eigenes auf dieser Basis entwickeln“

Und zwar: In dem wir unsere kollektive Veranlagung mit weitreichenderem Denken kombinieren.

Weiterlesen

GF-0011 | Gehirn an Produktion: "Bitte Idee direkt in das IOT - Internet der Dinge" - Teil 1

In unserer heutigen Folge wenden wir uns dem kürzesten Weg von der Ideenentwicklung, bis hin zu fertigen Dienstleistungen und Produkten zu. Letztere können auch für das sogenannte Internet der Dinge – kurz IOT genannt – entwickelt werden. Dieses dringt immer weiter in unseren Alltag vor und wird enorme Auswirkung auf unser gegenwärtiges und zukünftiges Leben haben. Wenn man jetzt hinzunimmt, dass wir auch an der Schnittstelle dazu stehen, unser Gehirn mit Computertechnologie und darüber auch mit dem Internet direkt zu verbinden, so zeigt sich die ganze Dimension des Themas auf. Von den Herausforderung der künstlichen Intelligenz, die ebenfalls auf uns zukommt, einmal ganz zu schweigen. Doch zuerst wollen wir uns mit dem Internet der Dinge beschäftigen und haben uns hierzu einen sehr interessanten Interview Partner eingeladen: und zwar Niels Löwe von der Firma Lionizers.

Doch nun viel Inspiration mit unserem Interview …

Wir verstehen uns mit unserem GEHIRNfutter Podcast als ein Reisebegleiter an die Grenzen unseres Bewusstseins und unserer Wahrnehmung – basierend auf moderner Gehirnforschung.

Worum es in dieser Erkenntnisreise geht, lässt sich in unserem GEHIRNfutter Podcast Trailer nachlesen und nachhören. Dort befindet sich auch unser aktueller Sendeplan.

Weiterlesen

Team Management

Wir laden Sie herzlich zu unserem Workshop „OUTPACE YOUR TEAM@WORK“ am 19. April in Hamburg ein.

Aus Anlass der Eröffnung unserer NEURONprocessing Akademie » ist der Workshop kostenlos, da wir selbst als Referenten sprechen.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht der praxisnahe Erfahrungsaustausch von Führungskräften und Personalverantwortlichen rund um die Nutzung digitaler Tools zur Unternehmens- und Mitarbeiter-Entwicklung.

Um Erfolg planbar zu machen, setzen bereits zahlreiche Unternehmen und Führungskräfte auf digitale Tools. Intelligente Organisationen entwickeln sich aber vor allem dank des Wissens und des Engagements möglichst Vieler ständig weiter.

Nur wenn auch die Erfahrung der Mitarbeiter in allen Planungsphasen effizient und einfach angezapft wird, entsteht daraus Schwarmintelligenz, statt zeitfressender Datenflut mit anschließendem Herdentrieb. Aktuelle Erkenntnisse aus der Wahrnehmungs- und Bewusstseins-Forschung zeigen, wie das funktioniert.

Weiterlesen