Von der Theorie in die dauerhafte Praxis

Alle Lerninhalte liegen in dem interaktiven NEURONpublisher Lehrbuch “NEURONprocessor Lernen und Anwenden”. Man bucht seinen Zugang hierzu einfach über unseren NEURONpublisher Store. Danach kann man sofort beginnen und sich seine Lerninhalte zu jeder Zeit, bei eigenem Lerntempo erschliessen.

In der Lernphase arbeitet man alle Inhalte einfach chronologisch durch. In der praktischen Anwendung verwendet man das Lehrbuch einfach zum Nachschlagen, indem man die umfangreiche Suchfunktion nutzt. Zu jedem Lerninhalt kann man individuelle Notizen und Lernkarten anlegen.

Thomas Tankiewicz

„Nach seinem Training ist man in der Lage, sein Gehirn wesentlich umfangreicher und tiefgehender zu nutzen! Das ermöglicht die eigenen Projekte besser und schneller durchzuführen. Darüber hinaus stehen vollkommen neue Anwendungsmöglichkeiten offen. Wie weitreichend die mit dem NEURONprocessor mögliche assoziative Wahrnehmung ist, haben wir in einigen TV Experimenten bereits mehrfach demonstriert (Video).“

Thomas TankiewiczInstitutsleiter
  • 1. Lernabschnitt

    Im theoretischen Teil beschreiben wir grundlegendes zur Funktionsweise unseres Gehirns: Aufbau, Programmierung, Mechanismen der menschlichen Wahrnehmung, etc.. Im praktischen Teil vermitteln wir das Arbeiten mit der NEURONprocessor Software und die zu Grunde liegenden Methode. Praktische Anwendungen zeigen die vielen Möglichkeiten, sein  Gehirn effektiver und weitreichender zu nutzen. Hierbei lernt man Aufträge an sein Gehirn zu formulieren und diese in Form von Missionen mit seinem Gehirn umzusetzen.

  • 2. Lernabschnitt

    Wir vermitteln nun die Auswertung und Analyse einer Missionen. Dann erklären wir, wie man optional mit seinem eigenen Team arbeitet und Aufträge gemeinsam umsetzt (Kollaboration). Hierzu zeigen wir konkrete Lösungen und wie man diese mit dem NEURONprocessor nutzt. Wir spannen den Bogen von klassischer Teamarbeit bis zu modernen Werkzeugen, die der gemeinsamen Kollaboration dienen.

  • 3. Lernabschnitt

    Abschliessend lernt man seine mit dem NEURONprocessor gewonnen Daten in einem Report aufzubereiten. Dann erfährt man die Möglichkeiten der Umsetzung – z.B. für sich selbst, beim Kunden oder in seiner Firma / Organisation. Optional zeigen wir, wie einfach es ist, seine gewonnen Daten im NEURONpublisher anzulegen und weltweit zu verbreiten oder gar zu verkaufen.

Anwendung der Software

Praktisch vermitteln wir, mit den NEURONprocessor Funktionen zu arbeiten, wie sie auf der Seite „Funktionen im Detail“ beschrieben sind.

Team Funktion

Für professionelle Anwender stehen exklusiv die Team Funktion zur Verfügung. Auf diese Weise können mit eigenes Teams noch weitreichendere Informationen mit dem NEURONprocessor zu erarbeitet werden.

Lehrbuch als Online Buch

Das “NEURONprocessor Lernen und Anwenden” Lehrbuch ist jederzeit online im NEURONpublisher verfügbar. Über den Web-Browser eines Computer oder Tablet und als App für iPhone oder iPad. Die Inhalte werden laufend erweitert und aktualisiert. Hier geht es zum NEURONprocessor Lernen und Anwenden Online Buch »

Gemeinschaftsprojekte

Regelmäßig bieten wir die Option, an Gemeinschaftsprojekten mitzuarbeiten – für sich alleine oder im Team. Diese dienen sowohl Übungszwecken und haben auch einen praktischen Nutzen, da wir immer ein nützliches Thema für den Einzelnen oder unsere Gesellschaft wählen. Hier die Übersicht der aktuellen Gemeinschaftsprojekte »

Profi Tipps

Regelmäßig versenden wir Profi Tipps. Diese erweitern das Verständnis der weitreichenden Anwendungsmöglichkeiten des NEURONprocessor und sollen einen inspirieren und motivieren. Hier die Übersicht der aktuellen Profi Tipps » im Archiv.

Monatlicher Newsletter

Jeden Monat versenden wir einen exklusiven Profi-Newsletter, mit allen Neuerungen des vorangehenden Monats in der Übersicht. Somit stellen wir sicher, dass einem keine wichtigen Inhalte entgehen.

Exklusives Trainingscamp

Mindestens einmal im Jahr laden wir alle Trainees und Solver zu unserem begehrten online Trainingscamp ein. Auf den Trainingscamps wird gemeinsam von Freitag Nachmittag bis Sonntag Nachmittag jeweils an einem realen Projekt gearbeitet. Dieses wird im Vorfeld von allen Teilnehmern gemeinsam festgelegt.

Monatlicher Podcast

Wir geben einen exklusiven Zugriff auf die aktuellsten Ausgaben unseres „NEURONprocessor Podcast”. Das Sendungskonzept ist einfach:

Es geht um News, Tips und Tricks und vor allem die Fragen unserer Trainees und Solver.

Alle Fragen die uns rechtzeitig erreichen, werden für die nächste Sendung gesichtet und in der Sendung für alle beantwortet.

Zertifizierung

Nach Ablauf von 12 Monaten erhält man automatisch ein Zertifikat, wenn man mit dem NEURONprocessor mindestens 2 ordentliche Missionen / Übungen pro Monat durchgeführt hat. Das Zertifikat bestätigt die Teilnahme an unserem Lernprogramm und die regelmässige Arbeit mit dem NEURONprocessor. Dieses qualifiziert einen zur Mitarbeit an Auftragsprojekten anderer Solver. Das Zertifikat ist ein Qualitätssiegel.

Laufzeit

Die Laufzeit beträgt 1 Monat. Wir erinnern rechtzeitig an die optionale Verlängerung des “NEURONprocessor – Lernen und Anwenden” Programmes.

Wenn man die Zertifizierung anstrebt, muß die Laufzeit 12 Monate am Stück betragen – mit maximal 1 Monat Pause.