Beiträge

, ,

Mit dem NEURONprocessor sich beruflich optimieren

In diesem Profi Tipp zeigen wir dir die NEURONprocessor Vorlage „Beruf – Optimierung einfach“. Diese ermöglicht dir, Daten für deine eigene optimale berufliche Gestaltung zu assoziieren. Erweitere somit deine etablierte Sicht auf deinen Beruf bzw. beruflichen Alltag. Mache dir damit deine etablierten Denk und Verhaltensmuster bewusst.

Du kannst diese Vorlage natürlich auch rein assoziativ für eine andere Person nutzen.

Hierzu fokussierst du dich auf die Optimierung deiner beruflichen Situation und die Überwindung möglicher Hemmnisse bei der Entwicklung dahin.

 

Weiterlesen

, ,

Dein berufliches Optimum mit dem NEURONprocessor erarbeiten

Gemeinschaftsprojekt der NEURONcreator DENKfabrik:

 

Im aktuellen Gemeinschaftsprojekt wollen wir die die Möglichkeit geben, dein „berufliches Optimum“ mit dem NEURONprocessor selbst zu erarbeiten. Alles was du hierzu benötigst, ist ein kostenloses Konto für den NEURONprocessor, der es dir ermöglicht, auf die tieferen Informationsebenen deines Gehirns zuzugreifen und gleichzeitig deine Wahrnehmung zu erhöhen.

Wir haben hierzu keinen fertigen Team-Auftrag angelegt – wie sonst bei unseren Gemeinschaftsprojekten üblich. Denn es handelt sich um ein individuelles Projekt, das auf dich persönlich zugeschnitten ist. Die resultierenden Ergebnisse stehen dir alleine hinterher zur Verfügung.

Die Beschreibung der Vorlage zu diesem Projekt findest du in diesem Profi Tipp.

 

Weiterlesen

, , ,

Mit NEURONprocessor Lösungen beschleunigen

Die in den NEURONprocessor Lösungen enthaltenen zielführenden Informationen erweitern Deine Perspektive und beschleunigen – konsequent angewandt – Deine Lösungsfindung und Projektrealisation. Deine Sicht- und Denkweise wird maßgeblich um die in Deinen NEURONprocessor Lösungen enthaltenen Informationen erweitert

Weiterlesen

, ,

Alterungsprozesse beim Menschen verlangsamen

Gemeinschaftsprojekt der NEURONcreator DENKfabrik:

 

Bei diesem Gemeinschaftsprojekt handelt sich um ein sehr ambitioniertes Projekt, das durch jüngste Forschungsergebnisse in diesem Bereich inspiriert wurde. Wir wollen der Sache auf den Grund gehen und dieses Thema ergründen.

Es geht um die Erarbeitung eines Konzeptes bzw. Ansatzes, um Alterungsprozesse beim Menschen zu verlangsamen bzw. stoppen. Hierzu gilt es die entscheidenden Faktoren und Parameter zu ermitteln und deren Relation miteinander zu beschreiben.

Wir haben hierzu einen Auftrag angelegt und möchten Euch aufrufen an dem Projekt mitzuarbeiten. Die resultierenden Ergebnisse stehen allen Teilnehmehmern hinterher zur freien Verwendung zur Verfügung.

Wir würden uns auch über die Teilnahme von Medizinern und Spezialisten auf diesem Gebiet an diesem Projekt freuen.

Weiterlesen

, ,

Als NEURONprocessor Solver mit mehr Gehirn arbeiten

Wir möchten in diesem Profi Tipp auf den Begriff Solver (Lösungsentwickler) eingehen. Wir verwenden diesen Begriff im NEURONprocessor, auf unserer Website und auch in unseren Lern-Programmen. Der erfolgreiche Abschluss unseres „NEURONprocessor Profi – Lernen und Anwenden“ Programms ist definiert als „Zertifizierter NEURONprocessor Solver“. Warum also dieser Begriff? Weiterlesen

, ,

Optimale Ernährung im Rahmen des westlichen Lebensstils

Gemeinschaftsprojekt der NEURONcreator DENKfabrik:

 

Aktualisierung: in unserem aktuellen Gemeinschaftsprojekt geht es erneut um die Thematik der optimalen Ernährung im Rahmen unseres westlichen Lebensstils.

Es handelt sich im das alte Gemeinschaftsprojekt, das wir verlängert haben, da bis dato zu wenige Solver (Lösungsentwickler) teilgenommen haben:

Das Projektziel ist die Erarbeitung eines Konzepts der gegenwärtig optimalen Ernährung im Rahmen des westlichen Lebensstils für bestmögliche und verträglichste geistig-mentale Leistung – und körperliche Gesundheit.

Wir haben hierzu einen Auftrag angelegt und möchten Euch aufrufen an dem Projekt mitzuarbeiten. Die resultierenden Ergebnisse stehen allen Teilnehmehmern hinterher zur freien Verwendung zur Verfügung.

Wir würden uns auch über die Teilnahme von Medizinern und Ernährungsspezialisten an diesem Projekt freuen.

Weiterlesen

, ,

Auswählen von Vorlagen für NEURONprocessor Projekte

In diesem Profi Tipp erklären wir, wie du als Solver* Vorlagen im NEURONprocessor für deine eigenen Projekt auswählst. Mit Vorlage ist eine Summe von Abfragen gemeint. Diese werden in Stufe 6 abgearbeitet, wenn durch den Missionsverlauf**, der höchste „erweiterte Zugriff auf das Gehirn“ erreicht ist.

* Solver = Ideen-, Lösungs- & Konzeptentwickler

* Mission = Arbeiten mit der NEURONprocessor Methodik bei erhöhtem Gehirnzugriff und erweiterter assoziativer Wahrnehmung

Weiterlesen

, ,

Optimierung der Flüchtlichssituation im Mittelmeer

Gemeinschaftsprojekt der NEURONcreator DENKfabrik:

 

Bei unserem ersten Gemeinschaftsprojekt möchten wir ein aktuelles Thema aufgreifen und unseren Beitrag für die Optimierung der Flüchtlichssituation im Mittelmeer leisten. Wir haben hierzu einen Auftrag angelegt und möchten Euch aufrufen an dem Projekt mitzuarbeiten. Die resultierenden Ergebnisse stehen allen Teilnehmehmern hinterher zur freien Verwendung zur Verfügung. Vielleicht ist jemand ja in einflussreichen Postion oder hat Kontakte dahin. Je nach Art und Qualität, werden wir ebenfalls versuchen, die Ergebnisse an verantwortliche Stellen zu geben.

Weiterlesen

, ,

Mit dem NEURONprocessor Entwicklungen optimieren und somit beschleunigen

In unserem ersten Profi Tipp erklären wir, wie du Entwicklungen optimierst und somit beschleunigst. Entwicklungen jedweder Art geraten ins Stocken. Oder man ist sich unklar über deren weitere – möglichst optimale – Gestaltung. Entscheidungen müssen getroffen werden und im Idealfall soll die Entwicklung möglichst schnell umgesetzt oder zum Abschluss gebracht werden. Der NEURONprocessor bietet hier ein Instrument, Entwicklungen zu optimieren und somit zu beschleunigen – mit der integrierten Vorlage “Optimierte Entwicklungslinie”.

Weiterlesen

,

NEURONpublisher und D-ELINA: Deutscher eLearning Innovations- und Nachwuchs-Award

Bereits 2012 wurde der NEURONpublisher – unter seinem Entwicklungsnamen Web2Touch – für den D-ELINA „Deutschen E-Learning-Innovations- und Nachwuchs-Award” nominiert – und gilt jetzt zu seiner Markeinführung bereits als eines der zukunftsweisendsten e-Learning Konzepte.

Die Jury bestand aus Experten von E-Learning und Bildungswirtschaft. Der Nachwuchspreis wird jährlich vom Deutschen Netzwerk der E-Learning-Akteure e.V. (D-ELAN) vergeben. Sponsoren des Wettbewerbs sind neben der LEARNTEC die bit media GmbH, die Know How! AG und die M.I.T. e-Solutions GmbH.

Gesucht waren junge Talente, die mit innovativen Ideen und unter Einsatz neuer Medien die vielfältigen Chancen für die Neugestaltung von Lernprozessen nutzen. Studierende, junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Start Ups aber auch etablierte Anwender waren dazu aufgerufen, Beiträge in den Kategorien „Campus“ und „Professional“ einzureichen. Der NEURONpublisher hat es unter die ersten 3 Plätze geschafft.

Weiterlesen